NEWS » Deutsche Manager sind Spitzenverdiener

Deutsche Manager sind Spitzenverdiener

Die Hay Group hat die Gehälter von mehr als 1.900 Vorständen und Geschäftsführern aus 360 europäischen Unternehmen unter die Lupe genommen. Der Befund ist eindeutig: Deutsche Manager verdienen im Durchschnitt rund 9% mehr als ihre europäischen Kollegen. Getoppt werden Sie lediglich von den Chefs in der Schweiz und Spanien!

Die größten Gehaltszuwächse erzielten Manager im Bereich Bergbau (+ 21%), gefolgt von Medienunternehmen (+ 9,1%) und Automobilbranche (+ 6,2%). Der Zuwachs geht vor allem auf höhere Erfolgsprämien zurück.

Schlechter lief es für Vorstände von Chemie- und Versorgungsunternehmen, die Gehaltsrückgänge von bis zu 2% hinnehmen mussten. Auch wer neu an die Spitze gekommen ist, musste sich in Bescheidenheit üben: Die Gehälter lagen im Durchschnitt um 4,5% unter dem Niveau der Vorgänger. Laut Hay dürften sich die Gehaltssteigerungen künftig nur moderat entwickeln, da die Unternehmen die bisherigen meist kurzfristigen Leistungsanreize zunehmend in Frage stellen.


Quelle: www.handelsblatt.com/Unternehmen/management vom 14. Februar 2015